Wenn Kinder nicht ausziehen wollen

Familienrecht

"Was tun, wenn Kinder nicht ausziehen wollen"
- Fachanwältin Chantal Lenhardt auf hr1

Unsere Rechtsanwältin Chantal Lenhardt (Fachanwältin für Familienrecht) stand gestern dem Radiosender hr1 Rede und Antwort zum Thema: "Was tun, wenn Kinder nicht ausziehen wollen - Schluss mit Hotel Mama".

Eltern klagen Ihren 30-jährigen Sohn zum Auszug

Im Bundesstaat New York sorgte ein Fall für internationales Aufsehen, bei dem die Eltern ihren 30-jährigen Sohn aus dem Haus klagten, weil er sich vehement weigerte auszuziehen. So wurden auch fünf schriftliche Bescheide sowie ein Geldangebot von knapp 1000 Euro seitens des Sohnes verweigert. Ein Richter des Obersten Gerichts fällte letztendlich das Urteil, dass der Sohn das Haus der Eltern zu verlassen hat. Doch selbst dieses Urteil will der 30-Jährige anfechten und wieder bei den Eltern einziehen, wie er einigen Journalisten zu verstehen gab.

Diesbezüglich erklärte Rechtsanwältin Chantal Lenhardt (Fachanwältin für Familienrecht) dem Radiosender hr1, wie ein solcher Fall im deutschen Familienrecht gehandhabt werden würde und welche Rechte sowohl Eltern als auch deren Kinder in Deutschland haben.

Weitere Informationen zur Rechtslage in Deutschland und dem geführen Interview finden Sie unter folgendem Link des Hessischen Rundfunks: