Podcast "Geld oder Liebe oder Beides? Wie Paare das Finanzielle regeln sollten"

Podcast "Geld oder Liebe oder Beides? Wie Paare das Finanzielle regeln sollten" - Chantal Lenhardt bei hr-Info

Unsere Rechtsanwältin Chantal Lenhardt (Fachanwältin für Familienrecht) stand letzten Freitag dem Hessischen Rundfunk Rede und Antwort zum Thema: "Geld oder Liebe oder Beides? Wie Paare das Finanzielle regeln sollten".

Damit die Finanzen nicht die Ehe belasten...

Im Wirschaftspodcast des Hessischen Rundfunks ging es diesmal um das Thema "Geld oder Liebe oder Beides? Wie Paare das Finanzielle regeln sollten". Denn nicht zu selten sind es die Finanzen, die in einer Beziehnug zu Konflikten führen. Auch wenn es heute immer noch eine Art Tabuthema ist, lohnt es sich, dass Finanzielle durch einen Ehevertrag oder mit Hilfe andersweitiger Abmachungen zu regeln. Letztendlich kann es sogar dazu beitragen, mit dem Partner länger glücklich zusammen zu bleiben.

Diesbezüglich spricht Rechtsanwältin Chantal Lenhardt (Fachanwältin für Familienrecht) beim hr-Inforadio (ab 19:03 min) über die "klassische" Versorgerehe, eine Fairness in der Kinderbetreuung, die Gleichberechtigung in der Geldaufteilung und die Abbhilfe durch einen Ehevertrag.

Weitere Informationen zum Thema und dem geführen Interview finden Sie unter folgendem Link des Hessischen Rundfunks: